fbpx

2019 Roccamara
Montepulciano d’Abruzzo DOC
Chiusa Grande, Italien

10,95 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: IT0536-2019 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , , ,

14,60  / l

Produkt enthält: 0,75 l

Beschreibung

Traum-Montepulciano! Goldmedaille und 95 Punkte beim internationalen Bioweinpreis 2020

Schmeckt nach: Amarena-Kirschen, Vanille
Ideal: zu Pasta und geschmorten Ochsenbäckchen

Wie immer: magst du nicht? Kein Ding, gib ihn zurück, den trinke ich.


Jahrgang: 2019
Rebsorte: 100 % Montepulciano d’Abruzzo
Qualitätsstufe: DOC
Alkohol: 13 % – Vol.


Seven Wine Facts:
Das ungewöhnliche Weingut Chiusa Grande – es ist schlicht und hat so überhaupt nichts mit den oft prunkvollen alten Weingütern gemeinsam – ist in erster Linie ein Werteuniversum, in dem Ethik wichtiger ist als Profit. Es wurde 1994 von Franco d’Eusanio erschaffen. Anfangs nahm es eine Vorreiterrolle ein, nun ist es einer der führenden Produzenten in den Abruzzen.
Franco D’Eusanio wurde 1958 geboren, ist Diplom-Agrarwissenschaftler und stammt aus einer Bauernfamilie, die über Generationen hinweg Gemüse- und Weinbau betrieb. Er selbst führte jahrelang die örtliche Weinbau-Kooperative. Schon sein Vater hatte ihm von Bergdörfern erzählt, wo noch über 100-jährige Montepulciano-Reben wurzeln. Franco machte sich auf die Suche nache diesen Schätzen und vermehrte sie in seinen Weinbergen. Mit seinem festen Glauben an die Philosophie des umweltschonenden Anbaus, seiner von ethischer Überzeugung diktierten Liebe zur Natur und mit seinem Bestreben, das Gleichgewicht im Ökosystem wieder herzustellen, hat sich Franco die Titel ‘Vinosopher’ und ‘Bio-Innovator’ verdient. Das Weingut ist mehrfach nachhaltigkeitszertifiziert.


Adresse des Winzers:
Chiusa Grande
C.da Casali di Nocciano
IT – 65010 Nocciano, Pescara

Abgabe nur an Personen über 18 Jahren. Es erfolgt eine Alterskontrolle vor dem Versand und bei Erhalt des Pakets.

Das könnte dir auch gefallen …