2018 Clos des Roques
Minervois AOP
Famille Gastou, Frankreich

8,50  inkl. Umsatzsteuer

Lieferzeit: 3-5 Werktage

Nur noch 2 vorrätig

Artikelnummer: FR0667-2018 Kategorien: , , , Schlagwörter: , , ,

11,33  / l

Produkt enthält: 0,75 l

Beschreibung

Woah, Traum-Minervois für überraschend wenig Geld.

Schmeckt nach: schwarzen Johannisbeeren, Lakritze, Veilchen, Zimt und Thymian um Nachhall
Ideal: Lammkarree in Kräuterkruste, zu Nudelgerichten mit mediterranen Kräutern, Pilzgerichte

Wie immer: magst du nicht? Kein Ding, gib ihn zurück, den trinke ich.

 


 

Jahrgang: 2018
Rebsorte(n): Grenache Noir, Syrah
Anbaugebiet: Minervois, Frankreich
Qualitätsstufe: AOP
Alkohol: 14 % – Vol.

 


 

Seven Wine Facts:

Clos bezeichnet im französischen einen Weinberg (oder eine Rebanlage), der von einer Mauer umfriedet ist.
Le Clos des Roques befindet sich in einer Höhe von 120 – 130 m, auf den Höhen des Dorfes Cesseras gelegen. Hier profitiert dieses eher kalkhaltige Terroir von der Weichheit des Gesteins. Der Flickenteppich aus kleinen Parzellen bringt kraftvolle Weine hervor, die die Originalität und Persönlichkeit von Clos des Roques präsentieren. Die Familie Gastou besitzt hier 12 Hektar Reben, die teilweise seit mehr als 60 Jahren gepflanzt sind: Carignan, Syrah, Grenache und Mourvèdre. Seit 2008 wird dieser Weinberg biologisch bewirtschaftet. Die Winterarbeit und die Ernte sind manuell, die Gärung ist traditionell. Ein leichter Fassausbau verbessert die Reifung unserer Weine. Die Belegschaft besteht aus drei Generationen von Winzern, vom Vater bis zur Tochter und Sohn.
Das Minervois ist eine Weinbauregion im Languedoc-Roussillon im Süd-Osten Frankreichs. Weinbau wurde hier schon seit der Römerzeit betrieben und sogar vom berühmten römischen Redner Cicero erwähnt. Benannt ist die Region nach dem Dorf Minerve, welches im 13. Jahrhundert Schauplatz einer der blutigsten Belagerungen der Katharer war. Früher eher als Massenlieferant bekannt, wurde ab den 1980er Jahren verstärkt auf Qualität gesetzt. Ab 1985 erhielt die Region schließlich einen eigenen AOC-Status, es folgten große Investitionen in verbesserte Kellertechnik und die Anpflanzung von edleren Rebsorten. Heute ist das Minervois vor allem für seine charaktervollen Rotweine bekannt, welche meist aus den Rebsorten Carignan, Grenache, Syrah und Mourvèdre erzeugt werden.

 


 

Adresse des Winzers:
Domaine du Clos des Roques
4, Chemin du Trib
FR – 34210 Cesseras

Abgabe nur an Personen über 18 Jahren. Es erfolgt eine Alterskontrolle vor dem Versand und bei Erhalt des Pakets.

Wir sind Sommelier-Union-Mitglied.

Hohe Kundenzufriedenheit

4,8 / 5

Versand mit Altersprüfung.


Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten: